Bundesverband Offene Kanäle – BOK newsletter 08/12

Der BOK newsletter informiert Sie regelmäßig und umfassend zu den Bereichen Bürgermedien, Medienpolitik, Medienbildung, Medien für Europa.
The BOK newsletter informs you regularly and comprehensively on the subject of community media, media policy, media education, media in Europe.

ABONNIEREN – ABBESTELLEN

SUBSCRIBE – UNSUBSCRIBE

Termine – Events

12. – 13. November 2012, Budapest
AMARC Europe: Public Policies and Media Pluralism. The future of Community Radio in Central and East Europe
more …

21. – 24. November 2012, Cordoba, Spain
bpb: NECE – Networking European Citizenship Education – Conference: “Participation Now! Citizenship Education and Democracy in Times of Change”
more …

21. – 24. November 2012, Bordeaux
MARS – Media against Racism in Sport
more …

22. November 2012, Nordhausen
TLM: Kommunikation in der Bürgergesellschaft – Veränderungsprozesse einer digitalen Medienwelt
mehr …

23. – 25. November 2012, Paderborn
29. Forum Kommunikationskultur der GMK
mehr …

29. November 2012, Münster
Internationaler Bürgermedienpreis 2012
mehr …

weitere Termine …

 Jobs

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ), Remscheid
Geschäftsführer/in
Ende der Bewerbungsfrist: 31. Januar 2013
mehr …

World Association of Community Radio Broadcasters (AMARC), Montreal
Volunteers
more …

Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ), Babelsberg
Praktikant (w/m) für die Bereiche Veranstaltungsmanagement und Büroorganisation
mehr …

Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ), Babelsberg
Praktikant (w/m) für die Bereiche Technik und Produktion
mehr …

TIDE, Hamburg
Praktikant-in
mehr …

ALEX – Offener Kanal Berlin, Berlin
Praktikant/in
mehr …

rok-tv, Rostock
Praktikant-in
mehr …

Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Norderstedt
Praktikum im Programmbereich
mehr …

Landesanstalt für Medien NRW (LfM) , Düsseldorf
Praktika im Bereich „Medienkompetenz und Bürgermedien“
mehr …

Nachrichten

18. Jugendvideopreis Sachsen-Anhalt am 20. Oktober im Fürstlichen Marstall Wernigerode und live im Programm der Offenen Kanäle in Sachsen-Anhalt

Der Fürstliche Marstall in Wernigerode  wird am Samstag, dem 20. Oktober, Schauplatz des größten Kurzfilmwettbewerbs in Sachsen-Anhalt.
Im Vorfeld hatten die Offenen Kanäle in Sachsen-Anhalt Jugendliche bis 27 Jahre aufgefordert, ihre selbst gedrehten Videos zum Wettbewerb
einzureichen.

mehr …

Zwei Jahre FriskFunk: OKSH-Beirat besucht Radiostudio in Alkersum

Am 25. Sept. 2010 startete FriiskFunk seinen Sendebetrieb auf den Frequenzen des OK Westküste, am 19. Sept. 2012 besuchte jetzt der Beirat des Offenen Kanals Schleswig-Holstein (OKSH) die Redaktion in Alkersum auf Föhr. Auf seiner regulären Sitzung begrüßte der OKSH-Beirat auch die Minderheitenbeauftragte Renate Schnack.

mehr …

Willkommen bei radio 98eins
„Tag der offenen Tür“ beim Greifswalder Offenen Kanal

„Besser am Abend“ – so lautet seit nunmehr sieben Jahren das Motto des lokalen Greifswalder Hörfunksenders radio 98eins, des Offenen Kanals der Hansestadt. Am  heißt es jedoch wieder einmal „Besser durch den Tag mit radio 98eins“, denn die Redakteure des Lokalprogramms „fahren“ an diesem Tag in zweifacher Hinsicht eine Sonderschicht.

mehr …

Region Torgau
Das Medienzentrum startet durch

Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanäle (SAEK) auch in Torgau aktiv / bis Jahresende ausgebucht

Überbordender Fernsehkonsum, Ballerspiele am Computer im Kinderzimmer, jede Menge Internet – die heranwachsende Generation sieht sich vielen Einflüssen ausgesetzt, die längst nicht alle positiv sind. An dieser Stelle kommt die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) ins Spiel.

mehr …

Sender mit Kommunikationsproblem
Im Zuge der Reform des Offenen Kanals Alex wurden auch Nutzer vergrätzt

Das Urteil ist hart und es kommt von einem, der lange dabei war: »Volker Bach hat den Laden zum Nachteil aller Beteiligten umgekrempelt«, sagt Andreas Baier. Bach ist seit 2008 Leiter des Offenen Kanals, der seit 2009 »Alex« heißt.

mehr …

Bewirb dich und werde MediaSurfer!
LPR Hessen lobt 10. MedienKompetenzPreis Hessen aus

Die Hessische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR Hessen) hat im Jubiläumsjahr des MediaSurfers den offiziellen Startschuss gegeben: Ab sofort können sich Schulklassen, Gruppen aus Freizeit- und Kindereinrichtungen, Vereine, Jugendclubs und andere Jugendinitiativen aus Hessen für den MediaSurfer 2012 – MedienKompetenzPreis Hessen – bewerben.
Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember 2012.

mehr …

Medienanstalt M-V fördert wieder Medienbildung
Bis 30. Oktober 2012 Anträge für nächstes Jahr einreichen

Die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern fördert auch im Jahr 2013 Projekte in Mecklenburg-Vorpommern, in denen Medienbildung und Medienkompetenz vermittelt werden.

Wenn Sie zum Beispiel mit Ihrer Schulklasse oder als freier Träger einen Film über die Geschichte Ihres Ortes drehen, ein Hörspiel produzieren, ein Internet-Projekt, z.B. über Soziale Netzwerke, oder eine Medien-Tagung für Eltern, Großeltern bzw. Pädagoginnen und Pädagogen durchführen wollen, können Sie bis zum 30. Oktober 2012 einen Antrag auf finanzielle Unterstützung bei der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern stellen.

mehr …

9. LfM-Bürgermedienpreis 2012
Jetzt für den Publikumspreis abstimmen: Votum noch bis Halloween zur Geisterstunde (31.10.2012, 23.59 Uhr) möglich

Glückliche Gewinner und strahlende Gesichter wird es am Freitag, den 9. November 2012 wieder geben, wenn im Theater Colosseum in Essen zum 9. Mal der LfM-Bürgermedienpreis vergeben wird. Diese Auszeichnung steht für herausragende Programmleistungen im Bürgerfunk und im Bürgerfernsehen.

mehr …

Lokal Zuhause und überall zu sehen – Lokale TV-Sender trafen sich zum Branchentreff in Potsdam

Die Lokal-TV-Veranstalter in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wollen ihre Zuschauerreichweiten künftig erheblich ausbauen. Das war das Leitthema des diesjährigen Lokal-TV-Tags der Medienanstalten mabb und mmv am 21.09.2012 im Medieninnovationszentrum (MIZ) in Potsdam-Babelsberg. Auf der Basis aktueller Reichweitenanalysen wurden verschiedene Modelle diskutiert, wie künftig neue Zuschauergruppen erschlossen werden können.

mehr …

Tour der Thüringer Mediengespräche der TLM in Gera erfolgreich gestartet
Diskussion über „Kommunikation in der Bürgergesellschaft – Veränderungsprozesse einer digitalen Medienwelt“

Gestern trafen sich im Geraer Rathaus ca. 70 Bürger/innen mit Politiker/innen und Medienmacher/innen zum Thema „Kommunikation in der Bürgergesellschaft – Veränderungsprozesse einer digitalen Medienwelt“. Die Veranstaltung der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) wurde in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen (LZT) durchgeführt und bildete den Auftakt der Thüringer Mediengesprächs-Tour.

mehr …

Ende BOK newsletter 08/12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: