Bundesverband Offene Kanäle – BOK newsletter 07/12

Der BOK newsletter informiert Sie regelmäßig und umfassend zu den Bereichen Bürgermedien, Medienpolitik, Medienbildung, Medien für Europa.
The BOK newsletter informs you regularly and comprehensively on the subject of community media, media policy, media education, media in Europe.

ABONNIEREN – ABBESTELLEN

SUBSCRIBE – UNSUBSCRIBE

Termine – Events

9. – 11. Oktober 2012, Maputo, Mozambique
FORCOM, AMARC Africa: Critical Reflections on Community Radios and Access to Information in Southern Africa
more…

12. Oktober 2012, Stuttgart
LFK, FES: Fachtagung „Sozialer Zusammenhalt durch Bürgerrundfunk“
mehr …

18. Oktober 2012, München
Eröffnung des inter@ktiv Herbst-Events
mehr …

24. – 26. Oktober 2012, München
Medientage München
mehr …

25. Oktober 2012, Berlin
bvbam: Bürger machen Medien – Medien machen Bürger
mehr …

25. – 27. Oktober 2012, Halle (Saale)
BFR: Zukunftswerkstatt Community Media
mehr …

weitere Termine …

 Jobs

World Association of Community Radio Broadcasters (AMARC), Montreal
Volunteers
more …

Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ), Babelsberg
Praktikant (w/m) für die Bereiche Veranstaltungsmanagement und Büroorganisation
mehr …

Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ), Babelsberg
Praktikant (w/m) für die Bereiche Technik und Produktion
mehr …

TIDE, Hamburg
Praktikant-in
mehr …

ALEX – Offener Kanal Berlin, Berlin
Praktikant/in
mehr …

rok-tv, Rostock
Praktikant-in
mehr …

Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), Norderstedt
Praktikum im Programmbereich
mehr …

Landesanstalt für Medien NRW (LfM) , Düsseldorf
Praktika im Bereich „Medienkompetenz und Bürgermedien“
mehr …

Nachrichten

Lichtenhagen – Expedition in die seltsame Heimat

Das bereits seit Februar laufende Medienprojekt befand sich am 25. und 26. August 2012 in einer besonderen Drehphase. Die Akteure des Projekts, Jugendliche des Jugendclubs „Pancake“ in Rostock Lichtenhagen, filmten Aktionen und befragten Demonstranten, Polizisten und Anwohner vor laufender Kamera anlässlich des Gedenkens an die Opfer der ausländerfeindlichen Übergriffe in ihrer Heimat vor 20 Jahren.

mehr …

18. Jugendvideopreis Sachsen-Anhalt  –  Nachwuchsfilmer gesucht!
Einsendeschluss: 01. Oktober   | Tag des Wettbewerbs: 20. Oktober 2012 im Fürstlichen Marstall in Wernigerode

Der größte Jugend- Kurzfilmwettbewerb Sachsen-Anhalts  geht in eine neue Runde.  Die Offenen Kanäle in Sachsen-Anhalt machen sich wieder auf die Suche nach jungen Talenten aus der Region.

mehr …

Forschungsbericht „Interaktives Familienfernsehen – Ein Feldtest im Bürgerrundfunk“

Interaktives Fernsehen im Offenen Kanal? Ob sich dies realisieren lässt, fragten sich die TLM, die TU Ilmenau und das Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT und starteten in Zusammenarbeit mit der Versatel AG das Pilotprojekt „Schatz Ahoi“. In Form einer interaktiven Schatzsuche in Gera wurden die technische Plattform sowie die Nutzung durch die Zuschauer explorativ untersucht.

mehr … 

Redaktion „Barrierefrei“ berichtet täglich von den Paralympics aus London

Die Redaktion „Barrierefrei im Äther“ von Radio Funkwerk begleitet die Paralympischen Sommerspiele medial. Möglich ist dies durch die schon bewährte Kooperation mit „R4H – das Radio für barrierefreie Köpfe“, dem ersten Internetradiosender. Der Paralympics-Report wird vom 30. August bis 10. September täglich von 13.00 Uhr – 15.00 Uhr bei Radio Funkwerk ausgestrahlt und von anderen Thüringer Bürgersendern zeitversetzt übernommen.

mehr …

Kurznachrichten

Digitalisierungsbericht 2012 (Herausgeberin: die medienanstalten – ALM GbR): Die Digitalisierung des deutschen Rundfunkmarkts schreitet weiter voran. Dies belegt der Digitalisierungsbericht 2012 der Medienanstalten.

Wissenswert: Der erste Video-Clip der Reihe beschäftigt sich mit der ersten Dimension der Menschenrechte: den bürgerlichen und politischen Rechten. Außerdem zeigt er auf, wie die Menschenrechte entstanden sind und wo sie heute noch immer verletzt werden.

Nutzung von Fernsehen, Internet und Zeitung in Deutschland. In Minuten am Tag je Altersstufe

arte: „The Spiral“ ist ein innovatives Transmedia-Projekt, das sich nicht nur im Fernsehen, sondern auch im echten Leben abspielt.

Sachamanta – Community radios in Nordargentinien: Trailer

die Landesmedienanstalten: Die TV-Senderdatenbank erfasst alle bundesweit empfangbaren privaten und öffentlich-rechtlichen Fernsehsender.

bpb: Schriftenreihe (Bd. 1258) Unterhaltungsrepublik Deutschland

Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann zu Gast bei der Medienkommission: „Föderalismus für die Gewährleistung von Medienvielfalt besonders wichtig“

„Von zentraler Bedeutung ist daher eine handlungsfähige und vor allem unabhängige Medienkommission, die gestärkt und abgesichert werden muss. Regionale Besonderheiten des Medienmarktes, zum Beispiel bei Lokal- oder Bürgermedien, verlangen sach- und ortsnahe Entscheidungen – eine wichtige Aufgabe der Landesmedienanstalten. Deshalb kommt dem Föderalismus für die Gewährleistung von Medienvielfalt eine besondere Bedeutung zu“, sagte Eumann.

mehr …

Pressemitteilung zur „Digitalen Demenz“
Medienpädagogisch fundierte Debatten statt Populismus

Die Initiative „Keine Bildung ohne Medien!“ (KBoM) begleitet fachlich und unterstützt professionell die öffentlichen Debatten um Internet, neue Medien, Bildung und Partizipation.

mehr …

„Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ – Förderpreis für Medienkompetenzprojekte
Jetzt bewerben!

Mit dem Förderpreis „Medienkompetenz stärkt Brandenburg“ zeichnen die mabb und das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg (MBJS) 2012 erstmalig medienpädagogische Konzepte aus dem Land Brandenburg aus.

mehr …

EU fördert crossmediale Journalistenausbildung

Zeitung, Radio, Fernsehen, Internet, Handy – Universität Passau erhält 1,25 Millionen aus Brüssel für crossmediale Journalistenausbildung in Osteuropa.
Im modernen Journalismus wachsen ehemals getrennte Medien crossmedial zusammen, zunehmend auch in Osteuropa. Für sein innovatives Konzept einer modernisierten Journalistenausbildung erhält der Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft an der Universität Passau von der Europäischen Kommission geplante 1,25 Millionen Euro aus dem Programm „TEMPUS IV“.

mehr …

„Blaudes“ – Tanzen gegen Rassismus

Wir suchen erfinderische Tänzer/innen und Filmlustige für die Produktion eines Tanzfilms zur Eröffnung des Denkmals für Sinti und Roma in Berlin im Oktober 2012.

mehr …

Das Zitat: „If we don’t believe in freedom of expression for people we despise, we don’t believe in it at all.“ – Noam Chomsky (to despise=verachten)
Das Thema – für Bürgermedien? Flüchtlinge und Asyl in Deutschland

Ende BOK newsletter 07/12

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: